Osterhasen aus Holz als Tischdeko kaufen

Holz-Osterhasen aus dem Erzgebirge als Tischschmuck . Aus hochwertigem Holz hergestellt und in Handarbeit liebevoll bemalt.

Osterhasen zum Hinstellen als traditioneller Tischschmuck

Der Osterhase geht aus der angelsächsischen Frühlingsgöttin „Eostre“ hervor, der ein Hase als heiliges Tier zugeordnet wurde. Aus „Eostre“ wurde später die germanische Fruchtbarkeitsgöttin „Ostara“, die Energie und Licht ins Leben brachte und die aufgrund der im Frühling wieder länger werdenden Tage den Beginn des Frühlings verkörperte.

Außerdem gilt der Hase der Überlieferungen nach als das Tier der Liebesgöttin Aphrodite und der germanischen Göttin Holda. Er gilt als ein Bote Gottes und - wie das Ei - als ein Symbol für Fruchtbarkeit und Leben.

Zur Entstehung der heutigen Tradition, warum der Osterhase die Eier versteckt, gibt es verschiedene Theorien. Fest steht aber, dass der Hase wie auch die Eier zu Ostern nicht wegzudenken sind. Insbesondere das Verstecken und Suchen der Eier und natürlich anderer Leckereien sind für Groß und Klein ein besonderer Spaß.

Handbemalte Holz-Osterhasen - erzgebirgische Holzkunst als Osterdeko

Mit unseren traditionell in Handarbeit hergestellten Osterhasen aus Holz bringen Sie zu Ostern das richtige Flair auch auf Ihren Tisch, in Ihr Regal oder Ihre Vitrine. Die Fertigung unserer Hasen aus Holz ermöglicht es uns, diese in vielen verschiedenen Posen zu bauen.

Durch den Einsatz des nachwachsenden und umweltfreundlichen Werkstoffes Holz erhalten Sie außerdem ein hochwertiges Produkt aus echter Handarbeit. Dabei ist Holz sehr gut mit vielen anderen Materialien kombinierbar und vermittelt dabei einen viel höheren Qualitätseindruck als zum Beispiel Produkte aus Plastik.

Filter